Warum schreibe ich ein Tagebuch?

Um Euch von mir zu berichten, denn aufgeben ist nie eine Option.

Dazu möchte ich mich hier ersteinmal kurz vorstellen, für alle die, die nicht über meinen Hauptblog hierher gekommen sind.

Mein Name ist Heiko Maschler, geboren wurde ich am 01.09.1971 von meiner wundervollen Mutter, die leider schon gestorben ist.

Im Oderbruch wurde ich geboren und lebe ich auch immer noch. Hier werde ich sehr wahrscheinlich auch meine letzte Ruhe finden.

Denn seit dem 07.11.2016 hat mein Leben eine drastische Wende genommen, Gehirntumor Glioblastom WHO Grad IV, unheilbar.

Mehr und genaueres dazu könnt ihr in meinem Hauptblog unter www.heiko-maschlers-traum.de lesen, den Link dafür findet

ihr auf jeder Blogseite weiter unten.



Im Hauptblog gibt es viele Einzelheiten zu meiner Person

und aus meinem/unserem Leben, davor und danach

Hauptblog

Meine Krankheit

Mein Tagebuch

Unsere Touren




Das sind wir

Am 29.07.1997 kennengelernt...

Am 07.09.2002 geheiratet...

Ohne Kinder, aus wichtigen Gründen...

und immer noch glücklich zusammen!